Saturday, November 1, 2014

Quick and Easy Toffifee Muffins!

Vor ein paar Tagen habe ich ein Foto auf Instagram von den Toffifee Muffins hochgeladen, die ich für den Geburtstag meiner Freundinnen gebacken habe.
Hier ist das einfache uns schnelle Rezept!
Alles was ihr für 9-10 Muffins braucht ist:


 photo IMG_1735_zpsa3996c40.jpg
  • 100g Magarine oder Butter
  • 70g Mehl
  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • eine Prise Zimt
  • 3 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Bailey's
  • 150g Schokolade (für die Glasur)
  • 9-10 Toffifees (für das Topping)

Den Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.
Für die Muffins habe ich einfach zuerst alle flüssigen Zutaten, also die Butter (geschmolzen), die Eier und den Bailey's verrührt.
Danach habe ich nach und nach die restlichen Zutaten hinzugegeben und so lange gemixt, bis ein glatter Teig enstand. Danach habe ich jedes Muffinförmchen mit 1-2 EL Teig gefüllt und etwa 20-25 Minuten backen lassen.
Sobald die Muffins ausgekühlt waren, habe ich die Schokolade im Wasserbad geschmolzen und über die Muffins geben. Als die Glasur schon etwas angetrocknet war, habe ich einfach noch ein Toffifee pro Muffin als Verzierung draufgesetzet :)