Tuesday, July 5, 2016

WeAre in love with Sneakers!

Hallo ihr Lieben,

Vor kurzem mussten bei mir mal wieder ein neues Paar Sneaker her.. naja was heißt mussten - schließlich kann man nie genug Sneakers haben!
Ich habe mich für die Adidas ZX Flux Verve entschieden und bei dem Online Shop WeAre bestellt.
Bei den vielen tausenden Onlineshops ist es oft schwierig den Überblick zu behalten und man verliert bei dem Überangebot oft die Geduld. Bei WeAre ist das jedoch anders: die Seite ist sehr strukturiert und übersichtlich aufgebaut und man kann sich ganz einfach durchklicken und hat wirklich Spaß beim online shoppen! Es werden außerdem super angesagte Labels wie Nike, Adidas, Vans, Burton, New Balance und und und angeboten, also da ist wirklich was für jeden Geschmack dabei. Neben Schuhen gibt es auch Kleidung, Accessoires und Boardsports Equipment.
Der Bestellprozess ging super easy und die Schuhe waren sehr schnell da.
Ausgepackt - angezogen - verliebt! Die Schuhe sind total bequem, leicht und super stylisch.
Weil ich die Schuhe in weiß so schön finde, habe ich mir überlegt, mir das gleiche Modell auch noch in flieder zu bestellen! Was sagt ihr zu meiner Wahl? Gefallen sie euch auch oder hättet ihr eher zu einem anderen Modell gegriffen?






Jetzt gibt es noch eine super tolle Neuigkeit für euch!
Bis zum 30.08. habt ihr die Chance auf dem Instagram Account von WeAre eure Lieblingssneaker zu gewinnen.

Ich wünsche euch viel Erfolg dabei,
Bella :)


Wednesday, April 13, 2016

Soft Balayage mit Apropos Haare

Hallo ihr lieben,

Letzte Woche war es wieder soweit, meine Spitzen mussten dran glauben und kamen unters Messer!
Durch das halbe Jahr in der australischen Sonne und dem Salzwasser, waren meine Haare wirklich sehr mitgenommen, trocken und leider auch kaputt!
Da kam die Einladung des Mannheimer Frisörsalons Apropos Haare genau richtig!
Seit über 20 Jahren gibt es Apropos Haare nun schon in Heidelberg, deshalb wurde jetzt auch einer in Mannheim direkt am Wasserturm eröffnet.
Der Salon ist wirklich sehr schön und die Mädels super nett!
Und das beste: Masagestühle! Dort hätte ich wirklich Ewigkeiten sitzen können.
Weil ich keine riesige Veränderung wollte, wurde mir im individuellen Kundengespräch zu einem normalen Spitzenschnitt und einem ganz leichten Balayage/Ombre empfohlen.
Gesagt, getan: Zuerst wurde die Farbe aufgetragen und unter der Wärmehaube einziehen gelassen.
Danach habe ich dann eine wundervolle Kopfmassage bekommen, während eine Pflegekur einwirkte.
Als meine Haare nach dem Spitzenschnitt dann geföhnt wurden, konnte ich die leichte Veränderung meiner Haarfarbe sofort sehen und war richtig begeistert!



Außerdem habe ich auch noch als Kirsche auf dem Sahnehäubchen total viele Proben von L'Oreal Professional bekommen, die ich mir auf jeden Fall auch in Originalgröße kaufen werde!
Alles in allem wirklich ein super Service und ein Friörsalon, den ich auf jeden Fall weiterhin besuchen werde :)
Vielen Dank nochmal für die Einladung an Apropos Haare!

Monday, February 29, 2016

Acai Bowl mit Natural Mojo

Hallo ihr lieben!

Nach einer kleinen Ewigkeit in Australien bin ich wieder zurück und melde mich auch hier wieder zu Wort.
In Australien sind Acai Bowls super gehyped und in jedem guten Cafe zu finden und langsam aber sischer schwappt der Trend aus Südamerika auch zu uns nach Europa über.
Hergestellt wird eine Acai Bowl aus der Acai-Beere, eine Frucht der Acai-Palme, die reich an Antioxidantien, Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren ist. Außerdem hat sie einen extrem niedrigen Zuckergehalt und ist super lecker.

Acai ist auch neben vielen anderen ein Bestandteil des Superfoods Natural Mojo. Deshalb dachte ich mir, dass ich doch einfach versuche, so eine Acai Bowl zu Hause selbst nachzumachen, also habe ich hier ein super einfaches Rezept für euch:





  • eine gefrorene Banane (bitte vorher schälen, da die Schale in gefrorenem Zusand kaum von der
  •  Banane zu trennen ist)
  • gefrorener Beeren-Mix
  • Natural Mojo / alternativ Acai-Pulver
  • Sojamilch
  • Fürs Topping: Obst wie Blaubeeren, Banane, Mango etc., Granola

1. Die gefrorene Banane, den Beeren-Mix und das Superfood Pulver zusammen mit etwas Sojamilch mixen, bis eine glatte dickflüssige Creme entsteht.

2. Diese Creme dann in eine Schüssel oder großes Glas geben und mit Granola bestreuen.

3. Dann einfach nur noch beliebig Obst kleinschneiden und auf das Granola geben und schon habt ihr eure eigene DIY Acai Bowl :)

Sunday, July 26, 2015

Australia, I'm back!

Nach 2,5 Jahren bin ich endlich wieder in Down Under!
Viele von euch haben mich schon auf Instagram in Kommentaren gefragt, was ich hier eigentlich mache.. Urlaub? Work & Travel? Ausgewandert?
Fast! Ich bin für die nächste 6 Monate bis Januar in Sydney Au Pair bei einer super tollen Gastfamilie. Danach bereise ich mit einer Freundin die Ostküste.
Wenn ihr auch vorhabt, kann ich euch nur empfehlen ohne Agentur oder Organisation hier her zu kommen, denn das selbst zu organisieren und weitaus günstiger, einfacher und ihr könnt eure eigenen Entscheidungen treffen.








Familien könnt ihr ganz einfach entweder in Facebook Gruppen (z.B. Au Pairs in Australia and New Zealand) oder auf Aupairworld.com suchen. Beides sind kostenlose Plattformen auf denen ihr eine Art "Anzeige" mit am besten ein paar Fotos hochladen könnt in der ihr euch kurz vorstellt, wo ihr hinmöchtet und für wie lange. Danach wird man meistens von mehreren Familien angeschrieben und wenn der schriftliche Kontakt gut funktioniert, kann man dann miteinander skypen :)
Weitere Schritte wären dann, erst mal zu checken, ob der Reisepass noch lange genug gültig ist. Dann müsst ihr online euer Visum beantragen (400 AUD$), was super schnell geht (war bei mir innerhalb ca einer halben Stunde per Mail da). Außerdem ist es sehr ratsam eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Eine Reiseversicherung reicht da nicht. Ich habe die Au Pair Versicherung von der Hanse Merkur gewählt (ca 350€). Dann müsst ihr nur noch den Flug buchen und dann kanns auch schon losgehen :)





Seit 3 Wochen bin ich nun hier und finde es super schön. Die Australier sind richtig aufgeschlossen und gastfreundlich, das Essen ist extrem lecker und dafür dass hier Winter ist, ist das Wetter grandios (20 Grad und Sonne!) :)
Lasst es mich wissen, ob ihr Interesse an weiteren Blogeinträgen meines kleinen Abenteuers habt
Cheers,
Bella xx

Thursday, May 21, 2015

Most Stylish Headphones by Sudio Sweden!



Vor kurzem erreichten mich die wunderschönen Klang Kopfhörer von Sudio Sweden aus Stockholm
Diese sehen nicht nur unglaublich schön aus, sondern überzeugen auch mit einem super Sound.
Die hochwertige Verarbeitung wird direkt beim ersten Betrachten deutlich, die Headphones sind nämlich handgefertigt.
Das Konzept der Kopfhörer ist gut durchdacht, denn ein Kabel ist länger als das andere. Somit wird es über den Nacken zum anderen Ohr geführt und wird dabei nicht durch Bewegungen aus rausgerissen.

A few days ago the incredibly beautiful Headphones by Sudio Sweden all the way from Stockholm arrived. They're not only absolutely stunning but also have an awesome sound quality. The high quality design can be recognized by the first look & that's not only because Headphones by Sudio are handmade.
One Cord is longer than the other so it receives support from the users neck to prevent the earphones from being pulled out.
The in-ears are extremely comfortable to wear and make listening to music fun!





Außerdem kommen die Kopfhörer nicht einfach nur in einer Verpackung, sondern mit Zubehör wie einer Klammer für die Kopfhörer, einer Schutzhülle, 4 Ersatz Silikon Überzieher, Handbuch und Garantiekarte.

Furthermore the headphones come with a case, a metal clip, 4 pairs of extra Sleeves, a manual with Quality Insurance Card and the well designed simple packaging.



Sudio Kopfhörer gibt es in verschiedenen Farben und Varianten, somit ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Sudio Headphones are available in different colours and styles for everyone's taste!

http://www.sudio.se/eu/
instagram.com/sudiosweden