Saturday, May 3, 2014

Do-nut be sad!

Hallo ihr Lieben :)
Einige von euch haben mich gefragt, ob ich das Rezept der DIY Donuts nicht mit euch teilen könne.
Hier ist es also endlich! Alles was ihr dazu braucht sind:


 photo IMG_5671_zpsb6daf4ac.jpg
 photo IMG_5674_zps7db88638.jpg
  • 260g Mehl
  • 130g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 5EL Öl
  • ein halbes Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • und einen Donutmaker :)
Nachdem ihr den Zucker, Vanillezucker und die Eier miteinander verrührt habt, könnt ihr Mehl, Backpulver, Öl, Salz und Milch zugeben.
Den Teig dann etwa 15 Minuten ruhen lassen, bevor ihr ihn portionsweise in den Donutmaker gebt.
Nach dem Ausbacken im Donutmaker könnt ihr die Donuts noch beliebig verzieren und glasieren :)

7 comments:

  1. Die sehen total lecker aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren. ♥
    Alles Liebe,
    Toni (:

    http://whitelovex.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Die sehen super lecker und total süß aus ♥ Hab auch einen Donutmaker zuhause, muss ich mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße, Annika
    TheJournalite.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Deine Videos sind ziemlich gut, aber magst du nicht ein wenig auf die Aussprache achten? Von Sephora zum Beispiel? Nicht dass dir das mal peinlich werden könnte.

    ReplyDelete
  4. Liebe Bella,
    deine tollen Donuts sehen wirklich fantastisch aus und das Rezept muss ich auch mal ausprobieren!
    GlG, Eva <3

    ReplyDelete
  5. Die sehen richtig lecker aus! Und nebenbei, sehr schöner Blog ♥

    Liebste Grüße,
    http://vivienswunderland.blogspot.de/

    ReplyDelete
  6. Wär mega lieb wenn ihr mal bei mir vorbeischaun würdet:))
    Die sehen meeega lecker aus!:p <3

    ReplyDelete
  7. Sehen Mega Lecker aus:-)

    LG, http://howlifeshouldbehoney.blogspot.de/ <3

    ReplyDelete